Ländlich wohnen mit Anschluss an die Stadt

Esslingen ist umgeben von den beliebten Naherholungsgebieten Pfannenstil und Greifensee. Hier lebt, wer die Natur liebt und die perfekte Verkehrsanbindung schätzt. Nur wenige Schritte sind es bis zum Bahnhof Esslingen. Im 15-Minuten-Takt fährt die Forchbahn S18 die Fahrgäste in nur 35 Minuten bequem nach Zürich zum Bahnhof Stadelhofen. Gleich hinter dem Ortsausgang liegt die Forchautobahn A52, auf der man schnell in Richtung Rapperswil, Uster und Zürich unterwegs ist.

Familiärer Dorfcharakter 
Das Dorf mit 1800 Einwohnern hat einen familiären Charakter. Man hat noch Zeit für ein freundliches Grüezi und ist offen für neue Begegnungen. Beim Bahnhof Esslingen ist der SPAR Supermarkt. Hier finden Sie alles für den täglichen Bedarf. Für den Grosseinkauf sind Egg und Uster mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten eine perfekte Ergänzung. Die Primarschule und der Kindergarten sind im Dorf ansässig und in wenigen Gehminuten erreichbar. Weiterführende Schulen sind in den umliegenden Gemeinden angesiedelt.

Das Vereins- und Kulturleben bietet Neuzuzügern interessante Möglichkeiten für eine aktive Teilnahme am Dorfleben und eröffnet wertvolle Gelegenheiten, neue Kontakte zu knüpfen.

Für Pferdeliebhaber ist der Reiterhof Lieburg eine echte Bereicherung. Der Hof ist spezialisiert auf Islandpferde und bietet Hobby- und Sportreitern ein breites Angebot.

Malerische Landschaft
Beliebt ist der Pfannenstil mit seinen vielfältigen Möglichkeiten: Ein Paradies für Wanderer, Sportler und alle, die einfach Ruhe und Erholung suchen. Der Greifensee, ein malerisches Naturschutzgebiet, ist nur sechs Kilometer entfernt. Zu jeder Jahreszeit ist der See einen Ausflug wert. Hier finden viele Tierarten ihr Zuhause und naturbelassene Wege machen die Wunder der Natur erlebbar. Ob neben oder auf dem See, die Landschaft ist idyllisch.
«Grosse Auswahl für den Einkaufsbummel: das elegante Zürich, charmante Rapperswil oder die Einkaufszentren in Uster.»

Downloads

Weitere Infos